Jean Shy am Schloss

Jean Shy with shy guyHeute also Jean Shy und auch diesen shy guy dahinter am Schloss besucht. Obwohl die Dame schon recht alt und auch wohl schwer ist und sich daher von zwei Frauen auf die Bühne hieven lassen musste, gab’s eine halbe Stunde lang Zugabe. Und darin gab sie sogar das Beste! Schaut Euch einfach mal die Bilder an und erinnert Euch! Entweder als Movie oder als simple Diashow.

6 Kommentare

Eingeordnet unter Blues am Schloss 2013

6 Antworten zu “Jean Shy am Schloss

  1. Steffff

    Nachdem in Hermann´s Diashow mehrere Füsse bzw. Schuhe zu sehen sind sollte ich an dieser Stelle alle geneigten Lesern dieser wunderschönen Seite erklären was es damit auf sich hat:
    Hinreichend bekannt ist, dass ein gesunder Mensch (weiblich und männlich) über primäre und sekundäre Geschlechtsmerkmale verfügt welche in der heutigen Zeit in einer Offenheit zur Schau getragen werden, dass es zum Einen keiner weiteren Erwähnung bedarf und ab und an doch ästetisch anspruchvollen Menschen, zu dieser Gattung gehöre ich, weh tut. Weniger bekannt sind die terziären Geschlechtsmerkmale! Aber nach dieser langatmigen Vorrede dürfte spätestens jetzt jedem klar sein, dass es sich dabei um die Füsse handelt!
    Wie bei den primären und sekundären so ist die ästetische Beurteilung auch bei den terzären durchaus dem Geschmack des Einzelnen überlassen. Sodass ich an dieser Stelle nur für meinen Geschmack spreche, wenn ich mit Stolz behaupten kann Hermann auf diese Tatsache aufmerksam gemacht zu haben und dass mindestens ein Paar Füsse das Prädikat „sexy“ verdienen! 🙂
    Wir werden uns weiter diesem Thema widmen

    Steffffff

    • Denisius Zeitstrumpf

      Lieber Steffff! Deine Füße mögen ja ganz sexy sein. Aber wie steht es bei Dir mit den Organen höherer Ordnung? Bist Du da evtl. zu visuellen Auskünften bereit? Du bemängelst ja die Ästhetik des heute oft zur Schau Gestellten. Kann man also davon ausgehen, dass Du auch in Dingen höherer sexueller Organordnung ein schöner Mann bist?

  2. HStef

    Ich glaube nicht, was ich hier lesen muss!?! Habt Ihr Beiden einen Fetisch?
    HStef

  3. Martin

    Also zum Thema fußliebige Sexualität:
    Ob Stefans Füße Geschlechtsorgane 1., 2. oder 3. Ordnung sind kann ich nicht sagen. Hab gestern Abend beim Blug Konzert jedoch einen Refrain gehört: One, two, fuck you …..damit ist das hinreichend beleuchtet.
    Als sexuell potentiel kritisch sehe ich die gewählten Sandaletten ,-)
    Keep on running, moving, living ….. Martin

  4. Steffff

    Lieber Zeitstrumpf oder muss ich Zeitstrumpfin sagen?
    Ich bedanke mich zuerst einmal für Dein Interesse an dem Thema als solchem und meinem Astralkörper im speziellen.
    Als entschiedener Gegner des mittlerweile weit verbreiteten elektronischen Exhibitionismus, der sich in sogenannten (A)Sozialen Netzwerken abspielt hast Du sicher Verständnis, dass ich auf Deine intimen Fragen keine elektronische Antworten geben werde.
    Da halte ich es doch lieber mit einem an mich gerichtenen Satz einer Navajo-Indianerin “ Life is an experience“ und nicht FACEBOOK, GOOGLE etc.
    Das soll heissen, sollten wir uns also mal Sonntags am Schloss treffen und Du das Geheimnis Deines „Pseydonym“ lüftest, überlege ich mir welche Textilen ich lüfte!

    Meinem Fraund Martin sei zum wiederholten Mal gesagt:
    1. „Schönheit liegt in den Augen des Betrachters“, aber
    2.“Es gibt nur guten und schlechten Geschmack, und den guten habe ich!!“, aber
    3.“Guter Geschmack macht einsam!“ und daher
    4. Lebe ich mit dieser Einsamkeit schon seit Jahren, vor allem in meinem Freundeskreis“ und abschliessend
    “ Ein Thema diskutieren und beenden können nur diejengen, die sich mit dem Thema auskennen. Somit scheidest Du beim Thema Fashion, Esthetik usw. definitv aus“

    Wir sehen uns am Schloss und ich freu mich drauf!
    Steff alias Dregtett

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s